Tango in my Heart

Dies sind außergewöhnliche Zeiten für alle und ich habe beschlossen, den normalen "Blog-Betrieb" von Berlin Tango Vibes zu pausieren, um diesen besonderen Zeiten Rechnung tragen zu können. Umso mehr freue ich mich, dass Lea Martin, Autorin des Buchs Tango Dreams, mit der Idee eines gemeinsamen Projektes auf mich zukam, weiter unten mehr dazu. Für uns... Weiterlesen →

Sinnvoller Zeitvertreib für unfreiwillige Tango-Auszeiten

Aufgrund einer Verletzung nicht Tango tanzen zu können, kann hart sein und das ganze Freizeitleben auf den Kopf stellen. Keine Milongas, kein Tangounterricht - und nun? Ich habe das vor einer Weile am eigenen Leib erfahren, als mich eine Verletzung im Fußgelenk für einige Zeit tango-lahmlegte. Hier fünf Dinge, mit denen ich mir die Tango-Zwangspause... Weiterlesen →

Die guten Seiten einer Tango-Auszeit

Eine Fußverletzung hielt mich vom Tango fern. Für sage und schreibe zwei Monate pausierte mein Tango komplett, danach einige Wochen Tanzen in sehr kleinen Dosen. Was zunächst wie das Ende der Welt, die größtmögliche Katastrophe und ein Grund für tiefste Depression schien, entpuppte sich als gute Erfahrung. Ich fand sogar Gefallen an dieser tangofreien Freizeit.... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑